Klage gegen Kündigung wg. Kopftuch: amira unterstützt Betroffene

Die Antidiskriminierungsberatung amira von verikom und basis woge e.V. berät und unterstützt eine Muslima, die wegen ihres Kopftuchs ihren Arbeitsplatz als Erzieherin verlor. Sie entschied sich im Laufe des Beratungsprozesses zur Klage. Und diese wird jetzt vor dem Europäischen Gerichtshof weiterverhandelt.
Siehe hierzu auch den Artikel in der taz vom 6. Dezember 2018.