Sozialberatung

Beratung in den Integrationszentren für Migrantinnen und Migranten

Im Rahmen der Beratungsarbeit in den Integrationszentren bieten wir parteiliche und vertrauliche Unterstützung bei folgenden Themen an:

  • aufenthaltsrechtliche Fragen
  • Lebensunterhaltssicherung
  • Arbeitslosigkeit
  • Arbeitsrechtliche Fragen /Arbeitserlaubnisrecht
  • Rentenangelegenheiten
  • Pflege – und Krankenversicherung
  • Unterstützung beim Antrag auf Kita-Gutschein
  • Sprachlernberatung
  • Beratung zur Teilnahme an Integrationskursen (Deutschkursen)
  • Trennung und Scheidung
  • Diskriminierung
Beratung Ort Umfang / Termine Information
in deutscher, türkischer, englischer, portugiesischer, spanischer und italienischer Sprache Wilhelmsburg Mo, Do 10:00- 12:30
Di 14:30 – 17:00
und nach Terminabsprache
(040)  30 23 77 57
(040)  30 23 77 58
in deutscher, ukrainischer und russischer Sprache Kirchdorf-Süd Fr. 10:00 – 12:00 (040)  42 90 25 74
in deutscher, englischer, portugiesischer, spanischer und türkischer Sprache Altona Mo, Di, Do
10:00 – 13:00
und nach Terminabsprache
(040)  238 55 83 12
(040)  238 55 83 13
(040)  238 55 83 14
(040)  238 55 83 15
(040)  238 55 83 18
in deutscher, englischer, kurdischer, russischer, syrisch-aramäischer, türkischer und ukrainischer Sprache Billstedt Mo  9:30 –  12:30
Di  14:00 – 17:00
Do   9:30 – 12:30
und nach Terminabsprache
(040) 219 87 68 12
(040) 219 87 68 14
(040) 219 87 68 15