„Dantel örüyorum, ich schneidere, ich repariere, ich singe…“:

Tausch-Markt der Fähigkeiten und Fertigkeiten

Wir stellen uns einander vor mit unseren künstlerischen und handwerklich-kreativen Vorlieben und Fähigkeiten. An verschiedenen Ständen präsentieren Alltags-Künstlerinnen und Künstler, Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten. Kunst- und handwerkliche kreative Techniken und Werke sind auf dem Markt zu bestaunen. Es kann sich finden, was sich zum Tausch anbietet: „Ich repariere Fahrräder und möchte Kalligraphie erlernen.“ Willkommen auf dem Markt der Tausch-Möglichkeiten! Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt sein.

11. September 2013: 11.00 – 14.00 Uhr
Ort: verikom, Hospitalstraße 109, Hamburg Altona