YES

YES ist ein Tochterprojekt des Projekts „Junge Vorbilder“ von verikom, das sich aus dem Vorhaben, Gleichheit und Toleranz in Schulen zu fördern, gegründet hat.
Kinder mit Migrationshintergrund und aus sozial schwachen sowie bildungsfernen Familien werden im deutschen Schulsystem benachteiligt. Dies belegen nicht nur wissenschaftliche Studien, sondern insbesondere auch die persönlichen Erfahrungen der MentorInnen und Mentees des Projekts „Junge Vorbilder“.
Es ist noch immer ein Tabu über Diskriminierung in Schulen zu sprechen, obwohl sie auf institutioneller und individueller Ebene ständig präsent und spürbar ist. Ziel unseres Projekts ist es, ein Bewusstsein für Diskriminierungsmechanismen zu schaffen und für ein demokratisches und soziales Miteinander zu sorgen.

Gefördert durch:

verikom - Open Society Institute