i.bera – Interkulturelle Beratungsstelle für Opfer von häuslicher Gewalt und Zwangsheirat

Veröffentlichungen

Kontaktdaten
verikom – i.bera
Norderreihe 61
22767 Hamburg

Tel 350 17 72 -26
Fax 350 17 72 -12
i.bera@verikom.de

2016

Vorträge und Grußwort zur Fachveranstaltung „Alles ist in Bewegung – weibliche Flucht und ihre Facetten im interkulturellen Kontext“

2013

Frauenpower reloaded
www.FRAUENPOWER-RELOADED.de

2011

Die Dokumentation der Fachtagung „Gewalt kennt keine Grenzen“ vom 20. Oktober 2011 können Sie hier downloaden:
„Gewalt kennt keine Grenzen“ [pdf]

2011

Evaluation der Hamburger interkulturellen Beratungsstellen für Opfer von häuslicher Gewalt und Zwangsheirat LÂLE in der IKB e.V. und i.bera – verikom.

Evaluation der Hamburger interkulturellen Beratungsstellen

2008

EXIT Postkarte

 

Bundeshilfetelefon

Das Bundeshilfetelefon bietet:

  • Beratung für Betroffene, Personen des nahen Umfeldes sowie Multiplikator_innen
  • ist rund-um-die Uhr erreichbar
  • Sie werden in leichter Sprache beraten
  • Sie können in folgenden Sprachen beraten werden: Arabisch, Bulgarisch, Chinesisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Persisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Serbe-Kroatisch, Spanisch, Türkisch, Vietnamesisch
  • Sie haben die Möglichkeit, sich detailliert zu den Themen  häusliche und familiäre Gewalt, sexualisierte Gewalt,  sowie Zwangsverheiratung zu informieren.